Navi

Link Link Link Link

About

Link Link Link Link

Links

Link Link Link Link

Credits

Designer
Bisheriger Tag

Hey Leute,heute bin ich ja dann bei meiner Oma.Ich habe gestern dank meiner besten Freundin mein Ana Lieblingslied wieder gefunden. Namens: Weightless - Mi. Es ist ein sehr hohes und ruhiges Lied, was ich Abends und morgens sehr gerne höre. Momentan höre ich allerdings die Charts :D Mir geht es eigentlich relativ gut, weil ich hier machen kann was ich will. Deswegen ist die Musik auch mega mega Laut, aber scheiß mal drauf :D:D Dann weiß jeder, dass ich hier bin :DHeute Abend gibt es zu Hause Fisch... ich werde den aber nicht essen. Ich werde ihn probieren und dann sagen, dass er mir nicht schmeckt und dann war es das. Der Sonntag kommt immer näher. Man ich freue mich so auf meine Cousine. Eventuell wird auch mein Cousin mit mir heute hier übernachten, aber wahrscheinlich eher nicht. Manchmal hasse ich unsere Familien. Die sind so scheiße, die lästern nur und zicken sich an. Wie Kindergartenkinder benehmen die sich. Wir haben alle so einen Krieg zwischen den Erwachsenen, aber wir Kinder verstehen uns fast alle recht gut. Von meiner Familie werdet ihr bestimmt noch viel mitbekommen. Meine Mutter und ich streiten und zanken uns ständig. Wir können nicht miteinander, aber auch nicht ohne einander. Mein dad und ich...ja das ist auch so eine Sache. Mein Vater redet kaum mit mir. Naja, ist ja egal.Freut ihr euch auf Ostern? Ich mich gar nicht. Ich meine wofür gibt es Ostern eigentlich? Zum Fressen?! Pfui. Man bekommt süßes und kleine Geschenke, aber wozu? Jaja, ich weiß, Jesus und so, aber deswegen muss man doch nicht süßes verteilen, man kann den Tag doch auch anders ehren. Denn mal ehrlich niemand denkt an Ostern daran, dass Jesus gekreuzigt wurde und wieder auferstanden ist. Es geht immer nur um diese widerlichen Süßigkeiten, die man dann innerhalb paar Tagen in sich rein stopft und dann wieder Fetter geworden ist und dann wieder jeder rum häult, uh ich muss abnehmen. Wozu stopft man sich das dann erst rein, wenn man es eh wieder bereut und dann wieder noch weniger essen muss, damit man die paar Kilos auch wieder abnimmt. Alsso kleiner Tipp: Denkt an Jesus, dass er für unsere Sünden gestorben ist und nicht an daas Essen, was man dort bekommt. Denn Essen ist was übliches, etwas nicht seltenes. Das hat man jeden verdammten Tag. Ist das nicht langweilig? Von mir aus freut euch über das Geld und die Gechenke, aber nicht über das Essen!Naja, ich melde mich später wiederEure Carly
25.3.16 15:55
 
Letzte Einträge: Erster Eintrag, Essen, Bisheriger Tag, P.s, Huhu


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Designer
Picture
Gratis bloggen bei
myblog.de